Eva Koller

Jahrgang Frühling 1960  Kräuterpädagogin BNE  verheiratet, Mutter von 3 Kindern und Großmutter

Kräuterpädagogin mit Herz und Seele

Ich bin im Verein, weil es ist selten geworden einen Ort zu finden auf dem diese wunderbare natürlich, wie auch wieder angesiedelte Pflanzenwelt anzutreffen ist. Das ist für mich als Kräuterfrau großartig, hier mein Wissen und auch die Erfahrungen bedrohter Pflanzen mit tollen und inspirierenden Menschen zu teilen.

Zudem ist es für mich ein Platz geworden, auf dem ich in meine Stille komme und neue Kraft schöpfe und neue Ideen entstehen.

Weiterhin werde ich dazu beitragen diesen kleinen Flecken Erde als Begegnungsstätte zwischen Mensch und Natur zu erhalten.